Tutorial 26

Kontinuierliche Texturanwendung aus rotem Backstein

BESCHREIBUNG

In diesem Tutorial wird erklärt, wie Sie die Ziegelstruktur korrekt wiederholen, sodass sie an einer Wand ohne Lücken durchgehend erscheint.

ANBRINGUNGSART

Durchgehende Wand

SCHWIERIGKEITSGRAD

Einfach / Mittel

ANBRINGUNGSWERKZEUGE

Cutter

Meter

Spatel

In diesem Tutorial werden wir einen Vinylstreifen mit Ziegelsteine Rot-Textur (ST-07) auf die MDF-Wandpaneele unseres Studios auftragen.

Wir werden einen Streifen von 1 m Höhe für eine Gesamtlänge von 4 m auftragen.

Die Textur mit Ziegeleffekt hat die Besonderheit, dass sie sich ungefähr alle 120-125 Zentimeter horizontal und vertikal wiederholt. Wir müssen also die Breite von 122 cm bestellen, da dies die einzige ist, die für unseren Zweck geeignet ist.

In unserem Fall wollen wir 4m zurücklegen. Woher wissen wir, wie viele Bands wir brauchen? Befolgen Sie einfach eine einfache Regel: Wir multiplizieren die Anzahl der Meter mit 1,2, dem ungefähren Wert, der der Breite der Rolle in Metern entspricht. Wir erhalten 4 mx 1,22 = 4,80 m

Dann bestellen wir eine Rolle mit einer Breite von 122 cm und einer Länge von 5 Metern, die dem erhaltenen Wert am nächsten kommt.

Das Vinyl wird in einer Rolle wie der folgenden zu Ihnen kommen. Wenn wir es abrollen, werden Sie sehen, dass sich auf der Rückseite ein Zentimeter misst, das sehr praktisch ist, um uns beim Schneiden zu helfen.

Fahren wir mit der Anwendung der ersten Band fort. Wir ergreifen die erforderlichen Maßnahmen und markieren geeignete Kontrollpunkte, damit wir geradeaus fahren können. Wir versuchen, mit der Seitenkante des Paneels in Kontakt zu bleiben. In dieser Phase müssen wir besonders vorsichtig und präzise sein: Wenn der erste Teil richtig angewendet wird, sind die folgenden Bänder der Reihe nach gerade.

Fahren wir mit einer einfachen Anwendung von oben nach unten mit Hilfe des Spatels fort. Dann entfernen wir mit dem Cutter das überschüssige Vinyl.

Fahren wir mit der Anwendung des zweiten Bandes fort. Der kritische Schritt besteht darin, eine Entsprechung zwischen den Steinen der beiden benachbarten Bänder herzustellen. Wie Sie sehen können, ist die Wiederholung nicht bündig mit dem Vinyl, sondern bleibt 5-6 Zentimeter vom Rand entfernt. Es wird also notwendig sein, eine Überlappung vorzunehmen, so sehr für eine so lebendige Textur, dass sie nicht einmal bemerkt wird.

Wir wenden zuerst den linken Teil an, um die Korrespondenz zu überprüfen. Wenn wir überprüfen, ob alles in Ordnung ist, tragen wir mit Hilfe des Spatels das Vinyl von links auf und bewegen uns allmählich horizontal nach rechts.

Auch in diesem Fall schneiden wir unten und schneiden die Kante der Fußleiste ab, wobei wir den überschüssigen Film entfernen.

Wir machen genauso mit den anderen Bands weiter.

In einem Winkel wie in unserem Fall angekommen, empfehlen wir Ihnen, die Anwendung horizontal und nicht vertikal fortzusetzen und das hintere Papier auf der linken Seite und nicht oben zu entfernen.
Diese Operation ist ratsam, um sie bei zwei Personen durchzuführen.

In unserem Fall besteht die zweite Wand aus MDF-Platten. Vor dem Auftragen wurde es zum Abdecken von Löchern verfugt, geglättet und dann wurde nur an den verfugten Stellen ein Anti-Staub-Primer aufgetragen, um eine bessere Haftung auf porösen Oberflächen sicherzustellen.

Wir haben die Bewerbung abgeschlossen, das ist das Ergebnis. Wie Sie sehen, bemerken Sie auf einen Blick keine Gelenke oder nähern sich gar nicht.

Natürlich werden wir auch die oberen Kanten fertigstellen. Wir werden den Rest der Wände unseres Studios später fertigstellen. Anhand anderer Tutorials zeigen wir Ihnen andere Anwendungstechniken.

Siehe auch das Videotutorial:

Abonnieren Sie unseren Newsletter

und nutzen Sie unsere exklusiven Aktionen und Angebote! Mit Ihrer Registrierung akzeptieren Sie unsere Bestimmungen, Datenschutzbestimmungen und Cookies.