Tutorial 22

Frontale Anbringung ohne Kanten

BESCHREIBUNG

In diesem Tutorial sehen wir uns eine einfache Anwendung an, bei der wir nur die Fronten eines Möbelstücks betrachten, nicht aber die Seiten.

ANBRINGUNGSART

Kleiderschrank abdecken

SCHWIERIGKEITSGRAD

Einfach / Mittel

ANBRINGUNGSWERKZEUGE

Cutter

Spatel

Heißluftpistole oder Haartrockner

Putztuch

Sprühgerät mit Wasser oder neutralem Reinigungsmittel

Lasst uns die Vorderseite dieses Sideboards renovieren:

Zuerst nehmen wir die Griffe ab und lassen die Türen an ihrem Platz.

Wir schneiden alle benötigten Folienstücke zu und helfen uns mit dem Rückwandgitter. Wir müsse an allen Seiten einen gewissen Spielraum berücksichtigen, um sicherzustellen, dass keine kleinen unbedeckten Teile übrig bleiben. Wir schneiden die überschüssige Folie später ab.

Wir beginnen mit einer einfachen Anwendung auf jeder Oberfläche.

Wir definieren die Ecken mit unseren Fingern.

Wir gravieren die Kanten mit der Knopfecke oder mithilfe des Cutters und entfernen die überschüssige Folie.

Auf diese Weise wird die Folie nur auf der Vorderseite sichtbar.

Dasselbe können wir für die Seiten des Sideboards und die Innenseite der Nischen tun.

Wir entfernen die überschüssige Folie.

Das Gleiche machen wir für die Schubladen.

Für die Glastüren verwenden wir eine blickdichte Folie. Wir befeuchten die Oberfläche, um einen besseren Halt auf dem Glas zu gewährleisten. Mithilfe des Spachtels entfernen wir das überschüssige Wasser.

Um den Prozess abzuschließen, verwenden wir eine mattierte Stahleffektfolie, um den Boden des Möbels abzudecken.

Wir decken auch die Scharnierabdeckungen ab und helfen uns dabei mit der Heißluftpistole.

Hier ist das Endergebnis:

Abonnieren Sie unseren Newsletter

und nutzen Sie unsere exklusiven Aktionen und Angebote! Mit Ihrer Registrierung akzeptieren Sie unsere Bestimmungen, Datenschutzbestimmungen und Cookies.