Tutorial 13

Einfache Anbringung an der Tür

BESCHREIBUNG

Anbringen einer Klebefolie auf einer gewöhnlichen Tür, eine nützliche Technik, um die Farbe einfach und schnell zu ändern.

ANBRINGUNGSART

Türverkleidung

SCHWIERIGKEITSGRAD

Einfach

ANBRINGUNGSWERKZEUGE

Pistola termica o asciugacapelli

Cutter

Spatel

Sprühen Sie Wasser oder neutrales Reinigungsmittel

Weiche Kleidung

Abdeckband

Wir wollen die Farbe dieser Tür komplett verändern:

In diesem Tutorial werden wir uns nur mit der Tür beschäftigen, also nicht mit dem Rahmen.

Wir entfernen die Griffe und das Schloss. Mit dem Cutter entfernen wir die Gratspuren und reinigen die gesamte Oberfläche.

Denkt daran, dass ihr die richtigen Maße genommen habt und dass ihr die richtige Menge an Folie habt, mit einem gewissen Spielraum an allen Seiten.

HINWEIS: Im Folgenden konzentrieren wir uns auf die Methode, die anzuwenden ist, um keine sichtbaren Spuren des darunter liegenden Holzes zu hinterlassen.
Wir beginnen mit der Applikation auf der größten Fläche, d.h. der Seite mit dem Anschlag zu uns.

Wir drehen die Tür und führen die Anwendung aus. Wir helfen mit dem Spachtel beim Aufkleben der Folie an der Innenkante.

Mit dem Spachtel schneiden wir die Folie mit dem Cutter ein und entfernen den Überschuss.

Wie ihr seht, haben wir einen Teil der Folie überstehen lassen. Es wird die Verbindung mit der auf der anderen Seite der Tür angebrachten Folie sein.

Mit dem Cutter schneiden wir NUR die obere Folie ab und entfernen den Überschuss. Auf diese Weise erhalten wir eine perfekte Verbindung, bei der man das Holz der Tür nicht sieht.

Nachdem wir nun gesehen haben, welche Technik zu verwenden ist, wollen wir sie für die gesamte Tür anwenden.

Wir erwärmen die Seiten der Folie mit der Heißluftpistole und passen sie an, wobei wir daran denken, von der Mitte aus zu beginnen, und uns dann zu den Enden vorarbeiten.

Wir drehen die Tür um und wenden das gleiche Verfahren wie zuvor an.

Besonderes Augenmerk legen wir auf die Verschlüsse an den Ecken.

Lasst uns auf die andere Seite der Tür gehen.

Mit Hilfe von Wärme fixieren wir die erste Ecke.

Dann geht es weiter zur inneren Ecke, wieder mit dem Spachtel.

Mit dem Cutter entfernen wir die Folie auf der ganzen Seite.

Wir führen das Verfahren auf allen Seiten durch

Jetzt befestigen wir den Griffschlitz. Wir erhitzen die Folie und passen sie an die darunter liegende Form an. Wir entfernen die überflüssigen Teile nicht. Wenn wir das Schloss einsetzen, wird die Folie dauerhaft fixiert und hält für eine lange Zeit.

Um den Griff zu befestigen, helfen wir uns mit dem Tastsinn, um das Loch zu finden, und schneiden dann mit dem Cutter. In diesem Fall trimmen wir den Umfang des Lochs. Das Gleiche gilt für das Loch des Schlosses.

Wir entschieden uns, den Griff zu ändern, damit er besser zum neuen Stil passt. Dies ist das Endergebnis:

In Tutorial 19 geht es um die Anwendung auf dem Rahmen.


Dies ist das entsprechende Video für dieses Tutorial:

Abonnieren Sie unseren Newsletter

und nutzen Sie unsere exklusiven Aktionen und Angebote! Mit Ihrer Registrierung akzeptieren Sie unsere Bestimmungen, Datenschutzbestimmungen und Cookies.